HBDI® Denkstilanalyse

Potenziale erkennen – und optimal nutzen

Haben Sie uns schon einmal an einem unserer Standorte besucht? Dann sind sie Ihnen vielleicht aufgefallen: Von jedem Mitarbeiter der KW AG existiert eine kleine Tafel mit einem bunten Diagramm. Was aber steckt dahinter? Kurz, es geht um eine verblüffend einfache – und ebenso verblüffend wirksame – Methode, um seine individuelle Stärken und Potenziale kennenzulernen: HBDI®.

Entwickelt wurde dieses Modell zur Analyse des persönlichen Denkstils von Ned Herrmann. (Deshalb die Bezeichnung: „Herrmann Brain Dominance Instrument“.) Es basiert auf der Erkenntnis, dass die individuelle Ausprägung und Gewichtung der vier Denkstile bei jedem Menschen ganz unterschiedlich sind:
• Der eher Rationale: logisch, analytisch und faktenorientiert
• Der eher Organisatorische: strukturiert, planerisch und kontrolliert
• Der eher Emotionale: zwischenmenschlich, mitfühlend und mitteilsam
• Der eher Experimentelle: intuitiv, einfallsreich und konzeptionell

Mit Hilfe dieses Instruments, dass auf einen umfangreichen Fragebogen basiert, lassen sich diese persönlichen Potenziale sehr genau bestimmen.

Warum setzen wir HBDI bei der KW AG ein?

HBDI® ist ein weltweit eingesetztes Tool, um die Entwicklung des einzelnen, von Teams und ganzen Unternehmen gezielt voranzubringen.

Mitarbeiter können so viel besser entsprechend ihrer tatsächlichen Stärken eingesetzt werden. Potenziale lassen sich effektiver fördern. Das Miteinander im Team lässt sich konstruktiver und reibungsloser gestalten. Und: Unsere Kunden profitieren von mehr Produktivität, mehr Kreativität und gut gelaunten, kundenorientierten Ansprechpartnern.

Jimmy Doll und Manuela Schattenhofer, unser Personalteam, ziehen nach 2 Jahren HBDI®-Erfahrung eine begeisterte Zwischenbilanz: „HBDI® ist ein hervorragendes Instrument, damit sich die Menschen bei uns optimal entfalten können. Das Ergebnis sind zufriedene Mitarbeiter – und deren Zufriedenheit ist wiederum die zentrale Voraussetzung für zufriedene Kunden.“

Anders denken – jeder auf seine Weise:

Mit Hilfe der HBDI®-Analyse kennt jeder unserer Mitarbeiter seine individuelle Stärken.